SCHLÄGER. SCHNELL. DYNAMISCH.

Foto: Richard Walch

Heute ist der beste deutsche Squash-Spieler zu Gast in der Sportlupe – Raphael Kandra. Er berichtet am Tag vor der Weltmeisterschaft aus seinem Hotelzimmer in Chicago über die Faszination Squash, die anstehende WM und seinen Wahnsinnslauf bei den British Open 2018.

Raphael Kandra

Kurzinfos

Geburtsdatum: 29.10.1990

Größe: 1.82 cm

Gewicht: 82 kg

Verein: Paderborner SC

Größte Erfolge

Halbfinale bei den British Open 2018 

Rang 13 in der Weltrangliste (Mai 2019)

14 Titel auf der PSA-Tour 

22 Karrierefinals auf der PSA-Tour

 

 

Sportlupen-Schnellfeuer

Dein Traumurlaub: Malediven

Dein bestes selbstgekochtes Gericht: Süßkartoffel-Curry

Deine Lieblingsstadt: Kapstadt

Dein Humor: lustig

Dein Buchtipp für die Zuhörerinnen: Open – Andre Agassi

Dein Lieblingslied: Iko Iko – James Wellington

Dein größtes Hobby: Rennrad fahren

Dein Lebensmotto: Immer positiv bleiben, egal was passiert

Dein Wunsch für 2021: Gesundheit und, dass wir die Pandemie in den Griff bekommen

Raphael Kandra über ...

Wenn DU wissen möchtest… 

  • wie Raphael seine Zukunft sieht,   
  • warum die Verletzung seiner Frau seine Sichtweise verändert hat, 
  • und wie zu anderen Sportarten steht, dann höre unbedingt den Podcast!